»Funktioneller Eckzahnaufbau«
Zahnmedizin

Aufbau von Funktionsflächen mit Kunststoff / Keramik

 

Neben vielen Erwachsenen weisen heute immer mehr Kinder und Jugendliche starke Abnutzungen von Zahnschmelz und Dentin (Abrasionen) an den Zähne auf. Besonders betroffen sind dabei anfangs die Eckzähne. Abhängig von der funktionellen Stellung der Eckzähne zueinander werden über kurz oder lang auch andere Zähne abgenutzt, häufig wird dies zunächst an den Frontzähnen bemerkt.

Risiken und Standardtherapie
Je kürzer die Eckzähne werden, desto mehr horizontale Kräfte können auf die Seitenzähne wirken. Anders als bei vertikaler Belastung reagieren die Zähne bei horizontaler Belastung mit Empfindlichkeiten und Schmerzen. Fehlt an manchen Stellen der Schmelz, erhöht sich die Kariesanfälligkeit. Eine veränderte Eckzahnführung kann zu Verspannungen und Kiefergelenksschmerzen führen.

Klassische Therapie ist eine Kunststoffschiene für die Nacht, durch die das eigentliche funktionelle Problem jedoch nicht behoben wird sondern nur die bereits entstandene Abnutzung geschützt wird vor weiterem Zahnhartsubstanzverlust. Ziel des Funktionsflächenaufbaus an den Eckzähnen ist es, die optimale Führung der Zähne wiederherzustellen und so eine weiter Abnutzung der restlichen Zähne vorzubeugen.

Funktioneller Eckzahnaufbau, Vergleichsbild 

 

Bei Dr. Frentz & Kollegen stehen Sie als Patient im Mittelpunkt.

Ein Team von hochspezialisierten Zahnärztinnen, Prophylaxe-Assistentinnen und Zahntechnikern gibt Ihnen das Gefühl, in besten und sensiblen Händen zu sein. In der Stuttgarter Königstraße, nur einen Sprung entfernt vom Hauptbahnhof.;

Kontakt

Königstraße 2 (Hauptbahnhof)
70173 Stuttgart

Tel.: 0711 6 55 00 00
E-Mail: info@frentz.de

Sprechzeiten:
Mo.–Do. 7:30–19:00 | Fr. 7:30–14:15 Uhr